Städtebund Silberberg Museumsnacht für Familien
Aue

Aue

Bad Schlema

Bad Schlema

Lauter-Bernsbach

Lauter-Bernsbach

Lößnitz

Lößnitz

Schneeberg

Schneeberg

Schwarzenberg

Schwarzenberg

Backhausverein Bad Schlema e. V.

18:00 - 23:00 Uhr

*Schaubacken an einem "Altdeutschen Lehmbackofen".

Die Gäste bekommen Einblick in die komplette Herstellung von Backwaren, u. a. Sauerteigbrot. Erläuterungen und Ausführungen zur Funktionsweise des Altdeutschen Backofens werden gezeigt. 

Begegnungszentrum für Vereine

 ab 18:00 Uhr Einblicke in die Tradition der "Lauterer Spakörble“ - Herstellung“ mit Schauvorführungen.

Die "Kärbmacher" und auch Schnitzer zeigen ihre Handwerkskunst von damals und heute.

Berufliches Schulzentrum für Gesundheit, Technik und Wirtschaft des Erzgebirgskreises "Erdmann Kircheis"

18:00 - 22:00 Uhr
*Führungen durch die Wellner-Ausstellung
*Besichtigung des historischen Maschinenparks

Besucherbergwerk "Vestenburger Stolln"

18:00 - 24:00 Uhr
Führungen im "Vestenburger Stolln" (Zugang mit Kindern aus Sicherheitsgründen ab 6 Jahren möglich)

Bergbier und Speckfettbrot werden im Knappschaftssaal des Parkschlösschens angeboten.

Besucherbergwerk Zinnkammern Pöhla e.V.

"Laserlicht und Dunkelheit - Berggeister in Aktion"

Einfahrten: 18:00 und 21:00 Uhr - Mit Bergbrot und Imbiss im Verkauf!

Vorreservierungen möglich!

Bitte beachten Sie, dass Einfahrten mit Kindern aus Sicherheitsgründen erst ab 6 Jahren möglich sind!

Depot Bahnhof N°4

18:00 - 20:00 Uhr geöffnet

19:00 Uhr  - von Eisenbahn und Waschmaschine - Führung durch das Depot

20:00 Uhr - sagenhafter Lampionumzug vom Depot Bahnhof N°4 zum Schloss Schwarzenberg

 

Erzgebirgsbücherei Schneeberg, Erzgebirgsverein e. V.

18:00 - 23:00 Uhr

Gemeinsam mit dem Stadtarchiv  stehen auch unsere Türen der Erzgebirgsbibliothek  (2. OG) offen.

 

Fahrzeughistorik Schlema e. V.

(an der B 169 bei Stempel u. Gravuren)

18:00 - 24:00 Uhr
Ausstellung nur zur Museumsnacht geöffnet

FUNDGRUBE WOLFGANGMAASSEN - POCHWERK

Es finden Führungen zum Thema: "Vom Keller bis zum Dach" statt - Ein Streifzug durch die Geschichte des Pochwerks statt.

Galerie der anderen Art

18:00 - 24:00 Uhr 

*Galeriebesichtigung

*Künstlergespräche

*Nachtflohmarkt

Stöbern Sie durch Kunst und Krempel und Genießen Sie das Ambiente der Galerie bei Nacht.

 

Galerie- und Kulturladen Rademann

18:00 - 24:00 Uhr
Ausstellung "Skulptur und Grafik" von Hartmut Rademann

20:30 Uhr Konzert mit Olaf Kämmerer - Gitarre und Gesang

Haus der Landeskirchlichen Gemeinschaft

SINNENPARK - Erlebnisausstellung "Menschen begegnen Jesus" 

Führungen jeweils stündlich von 18:00 bis 22:00 Uhr  

Wir versetzen Sie mit ansprechenden Kulissen, professionellen Hörszenen und interaktiven Elementen in die Zeit von Jesus und an Orte seines Wirkens.

Lernen Sie die Menschen aus der Geschichte kennen, die Jesus begegnet sind. Erleben Sie ihre Geschichte und das mit allen Sinnen. Sehen Sie eindrückliche Kulissen. Hören Sie, was damals geschehen ist. Riechen Sie die Düfte des Orients. Schmecken und fühlen Sie einen Teil der Geschichte.

Die Erlebnisausstellung kann nur mit einer Führung erlebt werden und ein Durchgang dauert ca. 50 min.

 

Hinweis: Parkmöglichkeiten Zufahrt Pestalozzistraße

Heimatstube des Erzgebirgszweigvereins Bernsbach e. V.

 ab 18:00 Uhr Besichtigung der Heimatstube

Hospitalkirche St. Georg zu Lößnitz

18:00 - 22:00 Uhr 

"Klang und Farbe - Nacht der erleuchteten Kirche"

Besichtigung der Hospitalkirche St. Georg zu Lößnitz

Kirche „St. Wolfgang“

Kirche 18:00 Uhr  bis 22:00 Uhr geöffnet

20:00 Uhr Altarführung durch Pfarrer Frank Meinel

21:00 - 21:30 Uhr Orgelmusik zur Museumsnacht mit Kantor Alexander Ploß

Klösterlein Zelle

18:00 - 24:00 Uhr
Führungen durch die romanische Klosterkirche mit musikalischer Umrahmung
21:00 Uhr Liturgisches Nachtgebet

Lößnitzer Brauereiverein e. V.

(ehemalige Dampfbrauerei Schwartz, EG)

18:00 - 22:00 Uhr

Besichtigung der Brauerei - Vortrag über die historische Biergeschichte

Museum der Stadt Aue

18:00 - 24:00 Uhr geöffnet

  • Rahmenprogramm für Groß und Klein zu unserer Sonderausstellung "Die Rolling Stones - Ein Streifzug durch die Musikgeschichte"

Der Bierkeller öffnet seine Pforten und bietet kulinarische Köstlichkeiten und Allerlei vom Grill.

Museum für bergmännische Volkskunst

18:00 Uhr BERGMANNSUMGANG - Beginn am Museum, Dauer ca. 2 Stunden

Wanderung zum Thema: "Das Haus der Einheit" und andere Lokalitäten der Bergstadt Schneeberg - wo die Schneeberger und ihre Gäste einst einkehrten.

Angebote im Museum

Kreativangebot: 18:00 - 21:00 Uhr *Erstelle dein eigenes Alphabet mit nur einer Schablone

*PowerPoint-Präsentation mit Stadtansichten von Schneeberg und ein Imbissangebot laden zum Verweilen ein.

Sonderausstellung bis 17.11.2019:
"Zugewinn"- Anlässlich des 90jährigen Bestehens des Museums werden Schenkungen, Ankäufe und Restaurierungen der letzten Jahre präsentiert.

Exponat des Quartals: Exponat des Quartals: "Die Adventssänger" von Hilde Böhme-Burkhardt (1915 - 1965)

Museum Uranbergbau

18:00 - 24:00 Uhr Museum geöffnet

19:00 - 20:00 Uhr Mineraliensuche für Kinder

21:00 - 22:00 Uhr Führung und Besichtigung am Heimatberg

 

  

Neustädtler Hobbybergwerk

18:00 – 23:00 Uhr Führungen durch das Bergwerk – Ein Bergmann erzählt aus seiner „Wismutzeit“.

Perla Castrum - ein Schloss voller Geschichte

 
18:00 Uhr  vom Ast zum Quirl - Holzquirle selbst gemacht!

19:00 Uhr  der Kunst auf der Spur - Führung zum 8. Schwarzenberger Kunstpreis art-figura  2019

20:00 Uhr  Musik aus Ostrov

21:00 Uhr  der Kunst auf der Spur - Führung zum 8. Schwarzenberger Kunstpreis art-figura 2019

22:00 Uhr  Musik aus Ostrov

22:30 Uhr  Spielend durchs Museum - die besondere Museumsführung für Groß und Klein

 

 

Für Verpflegung ist gesorgt!

 



 

Regionalverkehr Erzgebirge

 
     

"Rollendes Museum" - Kooperation mit dem Regionalverkehr Erzgebirge

 

Start in Schwarzenberg, Haltestelle "Stadtschule"

 

*Tour durch die Orte Schwarzenberg - Lauter-Bernsbach - Lößnitz mit dem Oldtimerbus IK 250 informativ begleitet durch Gästeführer. Freuen Sie sich auf Aktionen in den angefahrenen Orten.

Schauen, Staunen und Schmecken! 

Achtung: Begrenzte Sitzkapazität (max. 44 Personen), aber keine Voranmeldung.

Bustourinformationen:

 

Haltestelle Abfahrt/Ankunft Informationen
Schwarzenberg, Stadtschule ab 18:00 Uhr Eintreffen der Teilnehmer, Parken gegenüber mgl.
Schwarzenberg, Stadtschule ab ca. 18:30 Uhr Zustieg der kostümierten Gästeführer
OT Lauter an 18:45 Uhr Aufenthalt
OT Lauter ab 19:30 Uhr  
Lößnitz, Parkplatz B 169 an ca. 20:00 Uhr Aufenthalt
Lößnitz, Parkplatz B 169 ab ca. 21:00 Uhr  
Schwarzenberg, Stadtschule an ca. 21:45 Uhr  

 

 

 

 

Schnitz- und Bergverein e. V.

(ehem. Dampfbrauerei Schwartz, OG)

18:00 - 22:00 Uhr
Besichtigung der Dauerausstellung der Heimat- und Weihnachtsberge
 

Silber-Schmelzhütte "Sankt Georgen"

18:00 - 22.30 Uhr Führungen durch das historische Objekt

 

Sparkassenhistorische Ausstellung

(Erzgebirgssparkasse)

18:00 - 24:00 Uhr  geöffnet

Historische Sparbücher aus zwei Jahrhunderten und aus ganz Deutschland werden vorgestellt.

19:30 Uhr Vortrag zur Geschichte der Erzgebirgssparkasse

 

 

St. Georgenkirche

18:00 - 23:00 Uhr Kirche geöffnet

20:00 Uhr Klänge des Posaunenchors St. Georgen

21:00 Uhr Kirchenführung

 

 

 

Stadtarchiv Schneeberg

Offenes Stadtarchiv zur Museumsnacht

Tauchen Sie ein in die Welt der alten Urkunden, Akten und Handschriften!

18:00 und 19:00 Uhr Führungen für Kinder
20:00, 21:00, 22:00 und 23:00 Uhr Führungen für Erwachsene
(maximal 15 Personen pro Führung)

Städtebund Silberberg

Liebe Museumsbesucher,

die Mitgliedskommunen im Städtebund Silberberg begrüßen Sie herzlich zur Museumsnacht.

Nutzen Sie die kostenlosen Angebote und schauen sich im "Silberberg-Gebiet" um.

Technisches Museum "Siebenschlehener Pochwerk"

Vorführung der technischen Schauanlage
Beginn der letzten Führung: 22:00 Uhr

Sonderausstellung:

Fotoausstellung bis 31.10.2019 "Ein Blick in die geheimnisvolle Untertagewelt des Schneeberger Bergreviers""

Verein Feuerwehr-Oldtimer Bad Schlema e.V.

18:00 bis 24:00 Uhr Museum geöffnet

Verein Lößnitzer Bronzeglockenspiel e. V.

18:00 Uhr - 22:00 Uhr

Besichtigung des Lößnitzer Bronze-Glockenspiels

Zeiss-Planetarium und Sternwarte

18:00 - 22:00 Uhr - "Ich seh den Sternenhimmel ganz neu"

Zum abendlichen Sternegucken laden uns anfangs der zunehmende Mond und später unsere großen Gasplaneten ein....

Vieles gibt es zu entdecken:

Da ist nach langer Umbauphase unser Haus: Modern, schick, einladend sind die Räumlichkeiten der Sternwarte gestaltet worden. Nun sind im Planetarium Kurzvorträge zu bewundern und das größte frei zur Verfügung stehende Fernrohr Sachsens zeigt uns den Erdmond, ferne Planeten, Sternhaufen und riesige Galaxien in ihrer ganzen Pracht.

 

Besuchen Sie uns, wenn es heißt: "Ich seh den Sternenhimmel ganz neu..."!

Sternenhimmel